Archiv

Meine Knie sind weich, meine Beine sind schwer und obwohl ich gut und ausrecihend geschlafen haben sollte (so ca. 7 Stunden), w?re ich heute morgen am Liebsten im Bett geblieben. Schlie?lich lag da noch die S??e und wir haben gut ?ber 2 Stunden rumgealbert.

Und nun sitzt ich im Laden, versuche irgendwie nicht einzuschlafen und freu mich auf heute Abend.
Vielleicht fahren wir kurz nach BI zum Urmel und Lui um im Rose ne Pizza zu essen. Gute Idee eigentlich. Sonst seh ich das Urmel erst zum Mera. Anderer Seits auch wieder nicht so gute Idee (kommt mir gerade der Gedanke als ich die Worte schreibe), schlie?lich ist noch Mera und vielleicht wird das nen bisserl teurer. Mann will sich ja auch mal g?nnen.

Bin hin und her gerissen ..........

1 Kommentar 1.8.05 12:40, kommentieren

Soderle ..... mal wieder kurz was schreiben sollte.


Vorweg ! Ich lebe noch *gg* Was man bei anderen Personen nicht vermuten k?nnte. Also mal nen Aufruf machen m?chte:

Schreibt mal wieder was in eurem Blog !

So auf den zweiten Blick geht's mir verdammt gut. So wie im Moment alles sich ergibt und l?uft, bin ich zufrieden mit meinem Leben.
Trotzdem werde ich versuchen, mich auch allein ohne die S??e zu besch?fftigen. Auch wenn das bei aller Neugierde, Zuneigung und Verliebtheit etwas schwer f?llt. Aber gerade das hat mir Ramona damals gezeigt und gelehrt und war einer der Gr?nde, warum wir uns dahin entwickelt haben in unserer Beziehung, wo wir Beide sicher nicht hinwollten. Also werde ich nicht nur mit der S??en rumh?ngen, sondern werde mich im m?glichen Rahmen auch weiterhin mit anderen Menschen treffen und besch?fftigen. Gerade meine liebgewonnen Freunde werde hoffentlich nicht zu kurz kommen. Deshalb mache ich heute auch nen M?nnerabend mit dem Kleinen Mann.

3.8.05 11:28, kommentieren

Sitze hier grad im Don. Hab ne sehr liebe alte Freundin wiedergetroffen. Sch?ne und liebe ?berraschung. Hat mich sehr gefreut.
Doch irgendwie ist die S??e heute komisch, was mich weniger happy macht. Wei? nicht wie ich mich verhalten soll. Es h?ngt mit ihrem Ex zusammen, denke ich. Hoffe sie spricht nachher mit mir dar?ber. Ein wenig nagt da grad was an mir. Bin ich endt?uscht ? Oder bin ich nen bisserl eifers?chtig, da? sie momentan mit ihrem Ex mehr redet als mit mir ?
Auf jeden Fall .....ich wei? grad nicht weiter, wie ich mich verhalten soll. Sitze hier wie bestellt und nicht abgeholt.

1 Kommentar 4.8.05 23:45, kommentieren

Die S??e hat es mir erkl?rt. Meine hab es mir selbst versucht zu erkl?ren durch dem was ich wu?te. Ihr Ex klammert wie bl?de. Und die S??e ist - glaub ich - ihm sehr entgegenkommend. Vielleicht w?re es besser, wenn sie sich nicht so oft sehen w?rden und wenn er etwas mehr Abstand suchen w?rde. Ich wei?, da? er sie wieder gewinnen will - f?r sich. Hoffe inbr?nstig, da? der Zug abgefahren ist. Es ist gut, da? sie die Aussprache sucht, er auch. Aber ich seh einfach, da? es auch noch zu fr?h ist.
Bei Ramona m?chte ich nicht mehr all so lange warten. Bald 4 Monate und wir Beide sind wieder in ner Beziehung. Vielleicht wird es Zeit, oder Ramona ?

Freu mich gleich auf Feierabend. Werd zur S??en fahren, werd mich ankuscheln und hoffentlich bei ihr auf dem Sofa und an sie gelehnt einschlafen. Mir ist heute nicht besonders nach lachen und so. Ruhe und Kuscheln.

5.8.05 21:17, kommentieren

Mir fehlt was ! Das Gribbeln und die Flugzeuge im Bauch !
Schade, dabei liebe ich die S??e. Aber nicht mit vollem Herzen. Kann sowas noch kommen ? Hab ihr heute weh getan, weil ich es ihr gesagt habe. Kann sie verdammt gut verstehen, da? sie sich nun elendig f?hlt. Ich f?hle mich auch so.

3 Kommentare 9.8.05 01:47, kommentieren